Heißklebepistolen

Über Heißklebepistolen

Niemand übertrifft einen echten Profi bei der Arbeit, denn der weiß, worauf es ankommt. Wie unsere Heißluftgebläse und Klebepistolen: Leistungsstark und präzise, vielseitig und robust. Wir haben sie für den Einsatz in Industrie und Handwerk perfektioniert. Professioneller geht’s nicht.

Klebekraft pur für höchste Ansprüche

Das Verkleben von Materialien gilt als die Verbindungstechnik der Zukunft. Mit der PurGlue 50 hat der Heißklebepionier STEINEL eine Klebetechnik entwickelt, die höchsten Ansprüchen in Industrie und Handwerk gerecht wird. Das innovative Heißklebesystem auf PUR (Polyurethan)-Basis vereinigt die Vorteile von Heiß- und Reaktionsklebstoffen und ermöglicht hochbelastbare Verbindungen zwischen nahezu allen Werkstoffen.

Die Vorteile von PUR-Klebeverbindungen auf einen Blick:
  • Klebt Keramik, Marmor, Metall, Glas, Holz, Leder, Textilien, div. Kunststoffe, (außer PP, PE, Styropor)
  • Sofortige hohe Anfangsfestigkeit
  • Hohe belastbare Endfestigkeit
  • Niedrige Auftragstemperatur des Klebers im Vergleich zu konventionellen Schmelzklebstoffen – materialschonend bei empfindlichen Werkstoffen
  • Hohe Wärmebeständigkeit, Temperaturstabil -40° C bis +100° C
  • Durch Hitze (130°C) rückstandsfrei mit einem Heißluftgebläse ablösbar
  • Witterungsbeständig
  • Für Anwendungen innen und außen sowie in Feuchtbereichen geeignet

Sicher und fest

1. Starke Belastbarkeit (1 cm² 15 kg) = 7,5fache Kraft von Klebesticks
2. Starke Zugbelastbarkeit (1 cm² 10 kg) = 5fache Kraft von Klebesticks